Erlesene Architektur

Ein besonderer Jubiläumsband

Bei der Umsetzung von Jubiläumsbänden ist gemeinhin zweierlei gefordert: Zurückliegende Entwicklungen und Leistungen adäquat zu präsentieren, aber vielmehr noch den jeweiligen Unternehmensspirit erfahrbar zu machen. Mit einem hochwertigen Band blickt auch die pbr Planungsbüro Rohling AG anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens auf vielfältige Bauvorhaben zurück, die in den zurückliegenden zwei Dekaden ganzheitlich und fakultätsübergreifend betreut wurden. 




Form follows Function

Sorgsam konzipiert wurde diese beeindruckende Dokumentation von der Osnabrücker Agentur Kuhl|Frenzel: »Wir haben hierfür elf exemplarische Projekte der vergangenen zehn Jahre ausgewählt, die die Aufgabenvielfalt aus den unterschiedlichen Fakultäten sowie den Standorten widerspiegeln«, erläutert Jörg Frenzel. Diese werden mit großzügigen Abbildungen innerhalb eines klaren Layouts präsentiert, was ganz dem Leitgedanken des Unternehmens entspricht: »Die Entwürfe des interdisziplinär zusammengesetzten pbr-Teams antworten kreativ auf die Bedürfnisse des Bauherrn, ohne sich modischen Strömungen anzupassen. Nach dem Prinzip »form follows function« gehören hierzu klare Strukturen, die den Raum sinnfällig gliedern sowie Nutzbarkeit, Wertschöpfung und Wirtschaftlichkeit in den Fokus stellen«, so Jörg Frenzel. Dass sich diese Präsentation dabei nahtlos in das bestehende Corporate Design einfügt, versteht sich von selbst und doch ist mit diesem Band eine eigenständige Werkschau entstanden, die über die visuelle Identität hinausgeht – der Leser kann Werte erspüren, die sich hier drucktechnisch manifestieren.




Werte zum Anfassen

Schon der schwarze Leineneinband mit einer Prägung auf der Vorderseite und dem Buchrücken sowie der matte Schutzumschlag vermitteln bereits Hochwertigkeit und Liebe zum Detail. Der Inhalt wurde wiederum auf dem eleganten und zugleich griffigen Pergraphica (150 g/qm) gedruckt, das eine haptische Brücke zur architektonischen Materialität schlägt. Produziert wurde »Projekte 2010 bis 2020« bei der Druckerei Rasch in Bramsche; für die fotografische Dokumentation des Projekts sorgte Fotograf Ulrich Hoppe

Und wer den Band selbst einmal erspüren möchte: Die Werkschau ist im Junius-Verlag erschienen und zum Preis von 39,90 Euro erhältlich. Darüber hinaus kann die Publikation bei der Agentur Kuhl|Frenzel bestellt werden (T: 0541 40895 0, E: akquisition@pbr.de). 


kuhlfrenzel.de

Papier: Pergraphica (150 g/qm)